Postadvanced Seminar mit Sonia Gomes: Resonanz, Intuition und Trauma

Wir freuen uns, ein Seminar mit Sonia Gomes anbieten zu können, die einige schon von Seminaren aus der Schweiz, von Advanced Kursen und von dem Kurs in Witten kennen.

 Resonanz, Intuition und Trauma

 Das wichtigste Ziel in unserer Beziehung zu unseren KlientInnen ist ihnen zu dienen.
Im therapeutischen Feld ist handeln wir weise, wenn wir unser höchstes Wahrnehmungssystem zur Verfügung stellen und es den Bedürfnissen der KlientInnen anpassen. Um unsere Fähigkeit, in unserem Inneren und von Körper zu Körper in Resonanz zu gehen zu schärfen, müssen wir unsere Intuition verfeinern.

Sonia Gomes wird folgende theoretische Ansätze in dieses Seminar einbringen: Die Polyvagaltheorie und die Modulation des Nervensystems, Hubert Godards Konzepte, uns an unserem eigenen propriozeptiven Sinn zu orientieren, der Orientierung im Raum, am Gewicht und dem Diaphragma. Das Verständnis, dass das Diaphragma als ein dynamisches Bezugssystem das Bild des CORE (Kerns) öffnet.

Wenn der CORE (Kern, das Innerste) sich öffnet und durch die stabilisierenden Systeme unterstützt wird, wird es uns möglich, im Augenblick zu sein, in einem neutralen Zustand, der von allein im Einklang mit dem/der KlientIn funktioniert.

Auch Ressourcen wie Musik, Tanz, Rituale und Übungen der Achtsamkeit werden Teile des Seminars sein. Bei jedem Schritt, den wir tun, wird uns das SE-Modell leiten.

 Sônia Gomes arbeitet seit über 30 Jahren als Psychotherapeutin und hat sich dabei in Kalifornien und in ihrem Heimatland Brasilien auf den Bereich Trauma spezialisiert. Zu ihrem beruflichen Rucksack gehört ausserdem ein Zertifikat in Rolfing. Sie ist international als Somatic-Experiencing-Lehrerin tätig. Auf dem wissenschaftlichen Feld hat sie sich den neurophysiologischen Abläufen bei chronischem Schmerz zugewandt. Zurzeit arbeitet sie mit einer Universität und einer brasilianischen Schmerzklinik zusammen an einer Studie über die Auswirkung von SE bei chronischen SchmerzpatientInnen.

 Sônia Gomes lebt in Salvador – Bahia und kann unter sonyagomes@terra.com.br erreicht werden.

 Dieses Training findet statt: 14.04.2012 10 Uhr bis 17.04.2012 mittags

 Übersetzung englisch/deutsch Eva Cohaus

 Das Seminar kostet 325,00 € für Vereinsmitglieder, 420,00 € für Nichtmitglieder.
Seminarort ist das Seminarhotel Seidenbuch in Lindenfels: Telefon: 0 62 55 – 95 22 77
Anfragen und Anmeldung:  www.somatic-experiencing.dec

If you enjoyed this post, please consider to leave a comment or subscribe to the feed and get future articles delivered to your feed reader.

Comments

No comments yet.

Sorry, the comment form is closed at this time.